Denpa Ningen für den Nintendo 3DS enthüllt

Genius Sonority (u. a. einige Pokemon Ableger und Dragon Quest Swords) arbeitet an Denpa Ningen. Ein Nintendo 3DS Titel mit recht ausgeflippter Spielidee...

Genius Sonority (u. a. Dragon Quest Swords: The Masked Queen and the Tower of Mirrors und einige Pokémon-Ableger) hat seinen neuesten Titel angekündigt, der sich schon im letzten Jahr kurz vor seiner Fertigstellung befand. Das Spiel nennt sich Denpa Ningen und wird für den 3DS erscheinen. Die Denpa Ningen (buchstäblich übersetzt: elektronische-Wellen Personen) sind die Bewohner der Spielewelt. Es sind kleine Lebewesen, die neben den elektromagnetischen Wellen existieren, von denen wir jeden Tag umgeben sind. Das Ziel in Denpa Ningen ist es, mithilfe der AR-Funktion des 3DS die Denpa Ningen zu fangen und aus ihnen ein Team zu bilden, das eine “wichtige Person” vor dem Dämonenkönig retten soll.

Es gibt verschiedenen Arten der Denpa Ningen. Einige von ihnen besitzen elementare Eigenschaften, die man anhand der Körperfarbe erkennen kann. Andere haben Antennen auf den Köpfen, die auf eine Spezialfähigkeit hindeuten. Der Körperbau eines Denpa Ningen bezieht sich auf seine Lebenspunkte, Kraft und Schnelligkeit. Daher sollte man die verschiedenen Denpa Ningen miteinander kombinieren, um ein ausgewogenes Team für die Kämpfe in den Dungeons zu erhalten.

Das Spiel wird ab dem 8. Februar über den japanischen e-Shop für 800 Yen verkauft. Eine Demo des Spieles wird morgen veröffentlicht. Bisher ist noch kein Release für den Westen geplant. Einen ersten Trailer seht ihr unten. Was haltet ihr von dieser Spielidee?

 

 

via andriasang