Namco Bandai sichert sich One Piece: New World Cruise

Derzeit arbeitet Namco Bandai an One Piece: Pirate Warriors, aber nach diesem nächsten Spiel mit den Strohhut Piraten kommt eventuell der nächste Teil der Cruise-Serie.

Während es nur One Piece: Unlimited Adventure in Nordamerika gab, veröffentlichte Namco Bandai drei Wii Spiele mit Ruffy in Japan und Europa. One Piece: Unlimited Cruise 1: Der Schatz unter den Wellen und One Piece Unlimited Cruise 2: Das Erwachen eines Helden wurden ins Englische übersetzt und mit japanischer Sprachausgabe im PAL-Land veröffentlicht. Der erste Teil erscheint demnächst in Form eines Remakes für den Nintendo 3DS als One Piece: Unlimited Cruise SP.

Derzeit arbeitet Namco Bandai an One Piece: Pirate Warriors, aber nach diesem nächsten Spiel mit den Strohhutpiraten kommt eventuell der nächste Teil der Cruise-Serie. One Piece: New World Cruise nämlich! Namco Bandai hat das Trademark für New World Cruise in Japan gesichert und das passt gut zum New World Story Arc und der Cruise Videospieleserie. Für Ruffy scheint es also spieletechnisch mit One Piece: New World Cruise weiterzugehen, aber für welche Konsole oder Handheld?

Quelle: Siliconera