Marvelous entwickelt Dragon Marked for Death für 3DS

Marvelous arbeitet nach Grand Knights History an einem zweiten Handheld-Titel mit Schwerpunkt auf dem Onlinemodus. Diesmal für den Nintendo 3DS!

Marvelous arbeitet nach Grand Knights History an einem zweiten Handheld-Titel mit Schwerpunkt auf dem Onlinemodus. Diesmal wird aber nicht für die PSP entwickelt, sondern für den Nintendo 3DS! „Grand Knights History war eine lange Zeit in Entwicklung bei uns, aber Dragon Marked for Death ist sogar noch länger in Entwicklung. Und es befindet sich immer noch in Entwicklung. Wir arbeiten gerade am Onlinemodus. Wir kommen sehr gut voran, wir sind nur noch nicht an einem Punkt, an dem wir komplett alles verraten können„, so Marvelous Producer Yoshifumi Hashimoto gegenüber Siliconera.

Laut Hashimoto hat das Spiel zwischenzeitlich allerdings seine Plattform gewechselt, nun ist es aber exklusiv für den Nintendo 3DS. Hinter Dragon Marked for Death steckt allerdings nicht Vanillaware. „DMFD“ wird von Mega Man 9 und 10 Entwickler Inti Creates entwickelt. Grand Knights History war aber nicht das letzte Projekt von Vanillaware. Hashimoto vielsagend: „Ich kriege Schwierigkeiten, wenn ich euch etwas verrate. Aber vielleicht können wir bald etwas ankündigen.