TV-Spot und Screenshots zu Atelier Meruru

Erst in knapp zwei Monaten erscheint Atelier Meruru in Japan. Entwickler Gust wirbt aber schon jetzt im japanischen TV. Außerdem gibt es etliche neue Screenshots.

In knapp zwei Monaten erscheint Atelier Meruru (PS3) erst in Japan, doch die Entwickler von Gust schalten schon jetzt TV-Werbung. Der recht ausführliche Spot zeigt Meruru und Totori sowie einige Gameplay-Szenen und ist 31 Sekunden lang. Ihr könnt ihn euch weiter unten ansehen. Atelier Meruru erscheint am 23. Juni 2011 in Japan. Einen Termin für den Westen gibt es leider noch nicht.

Dafür gibt es heute neben dem TV-Spot auch eine ganze Menge neuer Screenshots. Drei davon seht ihr hier als Vorschau, eine Galerie mit insgesamt 42 neuen Bildern findet ihr bei Andria Sang. Der Titel spielt in Earls, was ein Stück von Arland entfernt ist, wo Rorona und Totori spielten. Totori wird auch im neuen Atelier auftreten. Sie ist nun 19 Jahre alt und ist Meryls Lehrerin, so wie es Rorona für Totori war. Auch Rorona hat ihren Auftritt. Sie wird jünger in Erscheinung treten. Spielerisch wird sich Meruru an den Vorgängern orientieren, aber auch einige neue Elemente wird es geben. So z. B. ein „Aufbau-Feature“, bei dem man Gebäude platzieren kann und die Bevölkerungszahl steigern kann.

Update: Auch zwei neue Charaktere werden mit dem neusten Screenshot-Blowout enthüllt. Die Info stammt von der japanischen Dengeki, die dazu vermutlich einen Artikel in der nächsten Woche parat haben wird. Danke an Justy für die Info.

Mimi von Schwarzrang
Alter: 20
Größe: 159 cm
Eine damalige Freundin von Totori.

Raiasu Falken
Alter: 16
Größe: 173 cm
Der kleine Bruder des Butlers Rufes Falken.