Persona 3 Portable Collectors Edition für Europa

Schon zur Ankündigung des Europa-Releases von Persona 3 Portable im Januar gab es von Ghostlight die frohe Kunde, das auch eine Collectors Edition hierzulande erscheinen wird.

Schon zur Ankündigung des Europa-Releases von Persona 3 Portable im Januar gab es von Ghostlight die frohe Kunde, das auch eine Collectors Edition hierzulande erscheinen wird. Einen Releasetermin gibt es noch nicht, doch Ghostlight gab nun die Inhalte für die Collectors Edition von Persona 3 Portable (PSP) bekannt. Diese beinhaltet neben dem Spiel:

  • ein 48 Seiten starkes Artbook
  • 6 Artcards
  • ein A3 Poster
  • wer von der P3P-Webseite vorbestellt erhält zudem noch T-Shirt gratis

Die USK testete das Spiel allerdings bereits, was für einen baldigen Release spricht. Persona 3 Portable ist die PSP-Version von Persona 3, das ursprünglich für die PS2 erschienen ist. In Japan erschien Persona 3 Portable schon im November 2009. Atlus brachte das Remake im Januar 2010 auch nach Nordamerika (rechts das US-Boxart). Persona 3 Portable (kurz: P3P) beinhaltet, neben allen Features aus Persona 3 FES (eine Art Directors Cut des japanischen Originals für die PS2), ein verbessertes Kampfsystem, welches sich an Teil 4 anlehnt, eine PSP-gerechte grafische Umsetzung und die Auswahlmöglichkeit eines weiblichen Hauptcharakters. Das Original, Persona 3, ist schon seit Februar 2008 in Deutschland erhältlich.